Bundestagswahl 2017: Was wollen die Parteien für den Tierschutz tun?

Am 24. September ist Bundestagswahl. Welcher Partei du deine Stimme geben sollst? Diese Entscheidung können wir dir nicht abnehmen. Wenn jedoch Tierschutz zu deinen wichtigsten Anliegen gehört, haben wir hier einige interessante Informationen für dich.

CDU

Wird Tierschutz thematisiert?
Ja. Im Kapitel 5 des Regierungsprogramms 2013-17 „Deutschlands lebenswerte Heimat schützen“ geht es u.a. um Tierhaltung sowie transparentere Herkunftskennzeichnungen von Lebensmitteln. Ein Wahlprogramm für 2017 war zu Redaktionsschluss noch nicht veröffentlicht.

Gibt es konkrete Forderungen?
Ein paar. Der Fokus liegt dabei stark auf der Landwirtschaft und dem Willen, gemeinsame Lösungen mit den Bauern und Bäuerinnen zu finden sowie deren wirtschaftliche Unabhängigkeit zu stärken (etwa durch Festhalten von Direktzahlungen für „Umweltleistungen“). Gefördert werden sollen „tiergerechte Ställe“, die Verringerung von Antibiotika-Einsatz sowie der Ausbau von Bienen-Forschungsprojekten. Zudem setze man sich für eine Begrenzung von Tiertransport-Zeiten innerhalb der EU ein.

close

News aus der Vegan-Welt


Exklusive Gewinnspiele, Vegan-News, köstliche Rezepte für jede Situation, Hintergrundberichte, Produkt-Tipps und vieles mehr

Melde dich hier für unseren Newsletter an.
Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here