23. Juni 2018, Samstag
Start KOCHEN & GENIESSEN

KOCHEN & GENIESSEN

Vegane Nussecken: der Klassiker ohne Milch und Ei

Nuss, nussiger, Nussecken: Mit diesem Rezept lässt sich der beliebte Klassiker leicht herstellen. Fertig in weniger als 60 Minuten.

Alkohol: die größten 5 Mythen im Check

Wer dem Alkoholgenuss frönt, kämpft am nächsten Tag oft mit den unschönen Nachwirkungen. Wir haben den Check gemacht und die größten Mythen rund um das Thema Alkohol hinterfragt.

Birnen-Crumble mit Walnüssen und Cranberrys

Tschüss Klischee, hallo Genuss! Lass dich verführen von diesem feinen Birnencrumble.

Himmlisch gut: Schoko-Salzkaramell-Bars

Beim Anblick der feinen Schoko-Salzkaramell-Bars läuft dir das Wasser im Munde zusammen? Wir zeigen dir, wie du die süße Köstlichkeit zu Hause backen kannst.

Fake-Fleisch: Fleischersatzprodukte unter der Lupe

Die einen ekeln sich davor, die anderen sehnen sich danach: Nichts polarisiert in der Vegan-Szene so dauerhaft wie Fake-Fleisch. Doch was ist das eigentlich? Wir fühlen Fleischersatz auf den Zahn.

Warenkunde: Kohlrabi – die verkannte Knolle

Man kann ihn in Rosen-, Schwan- und gar in Spaghetti-Form schnitzen. Meist erhält der Kohlrabi jedoch keine derart extravagante Behandlung, sondern kommt gestiftelt in Gemüsebeilagen à la „Leipziger Allerlei“ oder – so gesund! – zum Babybrei püriert. Nicht bei uns!

Glutenfreie Frühlings-Tarte mit grünem Spargel

Das perfekte Tarte-Rezept für einen leckeren Osterschmaus oder ein herzhaftes Frühstück!

Zucchini-Kürbis-Involtini auf Salbeipolenta

Die vegane Variante der italienischen Rouladen: Involtini aus Zucchini, gefüllt mit einer feine Creme aus Kürbis. Dazu: warme Polenta mit einem Hauch von Salbei!

Popular