27. April 2018, Freitag
Start GESUNDHEIT

GESUNDHEIT

Die kleinen Spaßverderber

Was passiert eigentlich, wenn wir einen „Infekt“ bekommen? Ein Ausflug in unsere körpereigene Abwehr.

Rohkost: zurück zu den Wurzeln

Das Interesse an möglichst unverarbeiteten Speisen wächst. Dabei knabbern Verfechter*innen von Rohkost nicht nur an Karotten und Kohlrabi herum. Die Küche ist abwechslungsreich, experimentell und naturverbunden. Back to basic also?

Das System Milch: Welche Auswirkungen hat der Konsum von Kuhmilch?

Gesund, natürlich, tierfreundlich, ein echtes Traditionsprodukt – die Milchindustrie bemüht sich um ein gutes Image. Doch ein tiefer Blick in das System deckt falsche Versprechen und dunkle Abgründe auf.

Brainfood: Lebensmittel, die für ein gutes Gedächtnis sorgen

Nicht umsonst bezeichnet man Studentenfutter als Nervennahrung, denn Nüsse gelten als das Brainfood schlechthin. Aber auch Beeren, Brokkoli und Schokolade unterstützen die Hirnleistung ….

Besser Bio: 10 Lebensmittel, die du in Bio-Qualität kaufen solltest!

Manche Obst- und Gemüsesorten absorbieren mehr Pestizide als andere und sollten deshalb lieber nicht aus konventionellem Anbau, sondern in Bio-Qualität gekauft werden.

Resistente Keime: Großes Problem, kurz erklärt

Seuchen werden wieder zu einer ernsten Bedrohung – vor allem auch durch die Tierindustrie. Doch warum eigentlich? Ein kleiner Überblick zum Thema "Resistente Keime, Antibiotika und Massentierhaltung" ...

Achtung, Wollfett!

Cremes gegen trockene Haut sind eine Wohltat bei Heizungsluft und Herbstwetter. Aber in vielen versteckt sich ein Sekret, das von Schafen stammt.

Putzteufel: Reinlichkeit und Umweltschutz – unvereinbar?

Putz- und Waschmittel sind umweltschädlich. Aber warum eigentlich? Und können wir auch den Putzteufel geben und trotzdem eine ökologisch weiße Weste behalten?

Popular