Teuer, unnatürlich, kompliziert: 9 Vegan-Vorurteile im Check

4. Das ist alles so kompliziert!

Anfangs vielleicht. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, und festgefahrene Vorlieben zu ändern, fällt erst mal nicht leicht. Zudem lauern überall Fallen mit tierischen Produkten, wo man keine vermutet. Doch heutzutage gibt es so viele Bücher, Internetseiten und Initiativen als Informationsquellen, außerdem so viele vegane Produkte im Handel, dass die neue Ernährungsweise schneller zur Normalität wird als zunächst gedacht. Nicht wenige, die sich z.B. vornehmen, einen veganen Monat durchzuhalten, bleiben nach Ablauf der Frist gleich dabei. Auswärts essen stellt einen dennoch manchmal vor Probleme. Hier hilft nur Offenheit und Geduld. In vielen Restaurants ist man durchaus bereit und fähig, auf Extrawünsche einzugehen.