E-Book: Praxisnahe Umwelttipps

light-bulb-984551_1920

Das kostenlose E-Book „123 praxisnahe Umwelttipps für Ihr Zuhause“ gibt einfache Hinweise an die Hand, wie wir Umweltschutz und Alltag in Einklang miteinander bringen können.

Das Wasser abdrehen, während man sich einseift, Plastikverpackungen vermeiden und den Müll trennen – einfache Methoden, die die meisten von uns bereits in ihren Alltag integriert haben, um einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten zu leisten und eine im Übermaß stattfindende Ausbeutung entsprechender Ressourcen zu verhindern.

Zusammen mit einem Team aus Experten hat nun eine handvoll kreativer Köpfe ein kostenloses E-Book hervorgebracht, das nicht nur interessante Fakten zum Thema Umweltschutz und Verbrauch beinhaltet, sondern vor allem praxisnahe und leicht umsetzbare Tipps und Tricks liefert, die dazu verhelfen, den Umweltschutz individuell zu realisieren. Wussten Sie beispielsweise, dass es gar nicht nötig ist, den Backofen vorzuheizen? Dass Zitronenschalen den Weichspüler ersetzen können oder Backpulver sich wunderbar als WC-Reiniger eignet? Neben diesen und zahlreichen anderen Tipps finden sich außerdem raffinierte DIY-Ideen zum Thema Upcycling und so spart man am Ende nicht nur Wasser, Strom und auch Kosten, sondern kann noch dazu kreativ werden und beispielsweise eine Lampe aus Fotokarton basteln.

Es macht Spaß, dieses E-Book zu lesen – das liegt einerseits an den klar formulierten und vor allem wirklich einfach umzusetzenden Tipps, die ein Aha-Erlebnis nach dem anderen auslösen, sowie an dem übersichtlich und gut strukturierten Aufbau des Ratgebers. Ganz ohne Dogmatismus schafft er es, Spaß an einer Umstellung kleiner Angewohnheiten im Alltag zu finden, welche einmal etabliert zum Klimaschutz beitragen.

„Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge“, so der römische Philosoph Cicero. In diesem Sinne: Auch ein kleiner Beitrag zur Vermeidung von Klimawandel, Ressourcenausbeutung und Umweltzerstörung ist ein wertvoller Beitrag.

Das E-Book „123 praxisnahe Umwelttipps für Ihr Zuhause“ können Sie kostenlos unter www.sonneundstrand.de/umweltbewusstsein/ downloaden.