Spanisches Kartoffelomelett

    Foto:Natalie Panek / Kevin Panek
    Rezept drucken
    Spanisches Kartoffelomelett
    Kochzeit ca. 25 Minuten
    Portionen
    Personen
    Kochzeit ca. 25 Minuten
    Portionen
    Personen
    Anleitungen
    1. Die Kartoffeln schälen und in ganz feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer mittelgroßen beschichteten Pfanne Öl erhitzen, Zwiebeln und Kartoffeln darin scharf anbraten. Die Hitze herunterstellen und den Deckel für ein paar Minuten auflegen
    2. Das Mehl mit Wasser in einer Schüssel schaumig schlagen und die Gewürze unterrühren. Sobald die Kartoffeln goldbraun gebraten sind, die Kichererbsen-Mischung darüber geben und auf niedriger bis mittlere Stufe mit geschlossenem Deckel backen. Sobald die obere Schicht leicht gestockt ist, den Deckel abnehmen und einen Teller auf die Pfanne legen, um die Tortilla vorsichtig zu wenden. Die Tortilla von dem Teller wieder in die Pfanne gleiten lassen und die andere Seite 3-5 Minuten weiter backen.
    Rezept Hinweise

    Natalie und Kevin Panek
    Mi Casa Su Casa
    agenda Verlag Münster
    90 Seiten, 16,90 €