Gesunde Blaubermuffins

    Foto: Pauline Bossdorf

    Pauline Bossdorf liebt gutes Essen, weshalb ihre Rezepte gut schmecken und dabei trotzdem gesunde Zutaten enthalten. So wie diese Blaubeermuffins. Guten Appetit!

    Rezept drucken
    Gesunde Blaubermuffins
    Vorbereitung ca. 15 Minuten
    Kochzeit 40 Minuten
    Portionen
    Stück
    Zutaten
    Vorbereitung ca. 15 Minuten
    Kochzeit 40 Minuten
    Portionen
    Stück
    Zutaten
    Anleitungen
    1. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Mulden des Muffinblechs mit Kokosöl einfetten. Die Mandeln in einem leistungsstarken Mixer zu Mandelmehl mahlen. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. Die feuchten Zutaten – bis auf die Blaubeeren – unterrühren, bis der Teig klumpenfrei ist. Erst dann die Blaubeeren zugeben und vorsichtig unterheben.
    2. Den Teig zu 2/3 Höhe in den Mulden des Muffinbleches verteilen. Für das Topping die restlichen Mandeln grob hacken und mit den Blaubeeren auf die Muffins streuen. Auf mittlerer Schiene im Ofen 35-40 Minuten backen, herausnehmen und vor dem Servieren kurz abkühlen lassen.
    Rezept Hinweise

    Pauline Bossdorf
    Living the healthy choice
    ZS-Verlag
    256 Seiten, 24,99