Himmlisches Himbeer-Rosen-Eis

Eis selber machen? So funktionierts!

Level: leicht
Vegan: Ja
Menge: 4 Personen
Zubereitungszeit: 30 Minuten

750 g Tiefkühl-Himbeeren
150 g Zucker
100 ml Sojamilch
2 EL Zitronensaft
2-3 EL Rosenwasser
Die Tiefkühlhimbeeren in einem Topf erhitzen, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Zitronensaft, Zucker, Rosenwasser und Sojamilch hinzufügen, mit dem Stab- oder Hochleistungsmixer pürieren und die Masse im Kühlschrank oder Gefrierfach gut abkühlen lassen. Anschließend in der Eismaschine so lange rühren lassen, bis das Eis richtig gefroren und schön cremig ist.

Tipp: Falls gewünscht kann die Himbeermasse vor dem Kühlen durch ein feines Sieb püriert werden, um die Samen herauszufiltern.

close

News aus der Vegan-Welt


Exklusive Gewinnspiele, Vegan-News, köstliche Rezepte für jede Situation, Hintergrundberichte, Produkt-Tipps und vieles mehr

Melde dich hier für unseren Newsletter an.
Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.