10. Türchen: Kernige Knusper-Pakete von Barnhouse

Weihnachtspaket VeggieJournal

Fruchtig, nussig, schokoladig – ein Riesen-Paket voller veganer Köstlichkeiten der Firma Barnhouse befindet sich hinter dem heutigen Türchen. Auch passende Müslischüsseln, Löffel und Beutelclips sind im Set enthalten.

Wie das Leben so spielt … Was 1979 in einem Münchner Backofen begann, landet Ende 2015 auf der Kino-Leinwand. Klingt nach „Hä, bitte was?“, nicht wahr? Wir lösen auf: Die leckeren Krunchy-Knusper-Riegel von Barnhouse haben im neuen Kinofilm „Ich bin dann mal weg“ (Start: Heiligabend) einen kleinen Gastauftritt – als wertvolle Pilgernahrung.

Wer hätte das vor 36 Jahren gedacht, als Neil Reen und Sina Nagl in der heimischen Küche das weltweit erste Bio-Knuspermüsli entwickelten, ihre Produkte per Rad in die wenigen Münchner Bioläden transportierten und damit den Grundstein für den Markenklassiker Krunchy legten. Heute umfasst das Sortiment 20 Sorten Frühstückscerealien sowie besagte Riegel, alles in 100-Prozent-Bio-Qualität sowie ohne Aroma- und Zusatzstoffe.

Mehr über Barnhouse: www.barnhouse.de

Sie hat die Knusper-Lust gepackt und Sie würden gern das Barnhouse-Weihnachtspaket gewinnen? Dann schreiben Sie heute (21.12.2015) eine E-Mail mit dem Betreff „Barnhouse“ und Ihrer Adresse an gewinnspiel@veggiejournal.de – viel Glück!