Sweet Potato Brownie von Anastasia Zampounidis

Foto: Thomas Meyer

Naschen ganz ohne Zucker? Anastasia Zampounidis macht es in ihrem Kochbuch „Für immer zuckerfrei – meine Glücksrezepte“ vor!

Rezept drucken
Sweet Potato Brownie
Anleitungen
  1. Den Leinsamen in einer Schüssel mit 4 EL Wasser verrühren. Abgedeckt 20 Minuten quellen lassen. Süßkartoffeln schälen, würfeln und in kochendem Wasser etwa 12 Minuten garen, anschließend abgießen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Backform mit Backpapier auslegen. Die Datteln entsteinen. Süßkartoffeln mit den Datteln, Zimt und Leinsamen im Standmixer pürieren. Dann mit Mehl, Kakaopulver, Walnüssen vermischen und den Teig gleichmäßig in der Form verteilen. 30 Minuten backen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden.
Rezept Hinweise

Dieses Rezept stammt aus:

Für immer zuckerfrei - meine Glücksrezepte
Bastei Lübbe Verlag
206 Seiten, 18 €