Karamell küsst Himbeere – Sticky Toffee Pudding

Fotocredit: tibits & Hiltl
33127
Rezept drucken
Sticky Toffee Pudding
Fotocredit: tibits & Hiltl
Kochzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Portionen
Portionen
Kochzeit
ca. 1 Stunde 10 Minuten
Portionen
Portionen
Fotocredit: tibits & Hiltl
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 140 °C vorheizen. Die Datteln halbieren, entsteinen und in ½ cm dicke Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und ganz fein schneiden. Datteln und Ingwer mit der Margarine und dem Rohzucker zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Die restlichen Zutaten dazugeben und vorsichtig unter die Dattelmasse ziehen. Die Masse in eine nicht gefettete Gratinform füllen und auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens 40–50 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Sauce in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze 5–8 Minuten auf die Hälfte einkochen. Die warme Sauce gleichmäßig über dem noch warmen Pudding verteilen und auskühlen lassen.
  3. Tipp: Der Toffee kann warm wie auch kalt gegessen werden und mit beliebigen frischen Früchten oder einer Kugel Eiscreme ergänzt werden. Der Toffee Pudding schmeckt am nächsten Tag fast noch besser.
Rezept Hinweise

Dieses Rezept stammt aus:

tibits und Hiltl
Vegan Love Story – das Kochbuch
AT Verlag, 232 Seiten, 54 €