Schokomousse (vegan und glutenfrei)

    Rezept drucken
    Schokomousse (vegan und glutenfrei)
    Anleitungen
    1. Bis auf die gehackte Schokolade gebe ich alle Zutaten in einen Mixer und pürriere auf höchster Stufe alles schön cremig durch.
    2. Dann erst ziehe ich mit einem Löffel die gehackte Schokolade unter die Creme und fülle alles in kleine dekorative Schälchen. Das Schoko-Mousse stelle ich noch für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank.
    Rezept Hinweise

    Das Rezept stammt von:

    Petra Hähnle-Döringer
    wieseglück.blogspot.de (vegane und glutenfreie Rezepte)
    www.instagram.com/wiesenglueck