Herzhaft & easy: Gemüsepfannkuchen mit Stangenbohnen und Tomaten

    Foto: simplyvegan.org

    Tamara Münstermann-Pieta und Sebastian Schwarz sind das Dreamteam hinter Simply Vegan. Hier ist eins ihrer neusten Kreationen: Gemüsepfannkuchen!

    Rezept drucken
    Herzhaft & easy: Gemüsepfannkuchen mit Stangenbohnen und Tomaten
    Kochzeit 60 Minuten
    Portionen
    Portionen
    Kochzeit 60 Minuten
    Portionen
    Portionen
    Anleitungen
    1. Die Enden der grünen Bohnen abschneiden und sie in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend zehn Minuten in Salzwasser kochen. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Bohnen abgießen und in eine Auflaufform geben. Die Cherrytomaten dazu geben. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken und mit dem Olivenöl über die Tomaten und Bohnen geben. Alles gut mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und 25 Minuten backen. Das Mehl, 400 ml Wasser und die Petersilie zu einem glattem Teig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Möhren schälen und fein raspeln. Die Zucchini ebenfalls raspeln und das geraspelte Gemüse unter den Teig heben. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und darin acht gleich große Pfannkuchen goldbraun ausbacken. Vor dem Servieren mit den gebackenen Bohnen und Tomaten garnieren.
    Rezept Hinweise

    Sebastian Schwarz und Tamara Münstermann-Pieta
    Simply Vegan: Einfach saisonal kochen
    Grüner Sinn Verlag
    236 Seiten, 24,95 €