Buchtipp: Tierisch anstrengend, tierisch effektiv, tierisch gut

Die Wissenschaft tut es – und auch der Sport: sich von der Natur inspirieren lassen. Im einen Fall (Bionik) werden nach Inspirationen aus der Tierwelt technologische Entwicklungen geschaffen; der andere nennt sich Animal Athletics, kehrt zu den mal grazilen, mal kraftvollen, auch mal akrobatischen Bewegungsabläufen tierischer Vorbilder zurück und übersetzt sie in ein forderndes Bodyweight-Training. Schließlich arbeitet Autor Allmacher an der Schnittstelle: Er ist Tierarzt, aber auch Athletenbetreuer. Yogis werden manche Position wiedererkennen, die Beweglichkeit trainiert, aber Animal Athletics fördert vor allem eines: Kraft. Trainingseinheiten wie Bunny Hop und Crab Flip klingen lustig. Doch spätestens in der Advanced-Variante kommt beim Sportler mächtig Respekt gegenüber den Bewegungen von Hase und Krabbe auf.

 

Fabian Allmacher, Eva Foraita
Animal Athletics
riva / 176 S. / 19,99€

close

News aus der Vegan-Welt


Exklusive Gewinnspiele, Vegan-News, köstliche Rezepte für jede Situation, Hintergrundberichte, Produkt-Tipps und vieles mehr

Melde dich hier für unseren Newsletter an.
Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here