Rucola-Tempeh-Sushi – asiatisch fantastisch

Rezept drucken
Rucola-Tempeh-Sushi
Menüart Main Dish
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Main Dish
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Für das Rucola-Tempeh-Sushi die getrockneten Tomaten etwa 30 Minuten in heißem Wasser einweichen, dann in feine Scheiben schneiden.
  2. Fein zerkrümeltes Tempeh unter ständigem Rühren in Kokosöl bei mittlere Hitze für 3-4 Minuten anbraten, bis es goldbraun ist. Vom Herd nehmen und mit Miso, Tahin und Zitronensaft mischen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  3. Die Zutaten zu „Sushi“ rollen, das Tempeh anstelle von Reis und als Füllung Rucola, Tomaten und Zwiebeln verwenden. Jede Rolle in 6-8 Stücke schneiden (oder alternativ zu kleinen „Handrolls“ in Tütenform drehen).
Rezept Hinweise

Dieses Rezept stammt aus:
Julie Morris
Superfood Küche
Königsfurt-Urania-Verlag
272 Seiten, 17,99 €