Schon wieder: Gute News für Pflanzenesser!

571

Die guten Nachrichten für Veganer*innen reißen nicht ab. Schon wieder gibt es zwei tolle Neuigkeiten aus der Forschung zu den gesundheitlichen Vorteilen pflanzlicher Ernährung:

Wir essen uns glücklich!

Und zwar buchstäblich. Denn laut einer neuen Untersuchung der University of Warwick fühlen sich diejenigen unter uns glücklicher, die mehr Obst und Gemüse essen, als die Grünzeug-Verweigerer. Glück bedeutet hier: Zufriedenheit mit dem eigenen Leben. Eine Gruppe von Wissenschaftler*innen machte den Test und ließ Versuchspersonen, die sich mit Pflanzenkost bislang nicht so recht anfreunden konnten, acht Portionen Obst und Gemüse pro Tag verzehren. Diese Personen kamen auf ein erstaunliches Glückslevel, vergleichbar mit der Euphorie von jemandem, der lange arbeitslos war und endlich einen Job gefunden hat.

Wow! Da sagen wir: Her mit den Glücks-Gurken, Happiness-Orangen und Zufriedenheits-Kiwis!